Impressionen Baustelle · Gräf Architekten

Unsere Philosophie

Aufgabe des Architekten ist, unabhängig von Größe, Bedeutung oder Zweck des Baus, die Bedürfnisse des Auftraggebers im Raum erlebbar zu fassen und menschlich zu gestalten.

Im Verlauf einer prozesshaften, doch zielgerichteten Suche nach einer angemessenen Architektursprache schält sich ein eigenständiges, tragfähiges Konzept heraus.

Die logische, in sich schlüssige Umsetzung des eigenständigen Wesens des Entwurfes in ein architektonisches Konstrukt schafft nachhaltige, faszinierende Raumerlebnisse.

Geschäftsführer

Dipl.-Ing. Architekt Holger Gräf

  • 1971: Kaiserslautern
  • 1991–1992: Studium der Bautechnik an der TU Kaiserslautern
  • 1993–2000: Studium der Architektur an der TU Kaiserslautern
  • 1993–2000: Mitarbeit im Architekturbüro des Vaters
  • 2000: Bürogründung Prof. Gräf Architekten GmbH

Awards

  • iF DESIGN AWARD 2017 für Weingut Schneider
  • Red Dot 2016 für Weingut Schneider
  • German Design Award 2016 für Weingut Schneider

Publikationen

2. Platz bei dem städtebaulichen Ideenwettbewerb

Friedrichs-Höfe Saarbrücken
2. Platz bei dem städtebaulichen Ideenwettbewerb

» Weitere Infos im PDF

Buch: Beton Bauteile 2016

Buch: Beton Bauteile 2016
Seite 92 ff

» Weitere Infos im PDF

Publikationen im Architekturmagazin colore (Brillux) und in der DBZ-Fachzeitschrift

Publikationen im Architekturmagazin colore (Brillux) und in der DBZ-Fachzeitschrift

» colore12 als PDF
» DBZ 02/16 als PDF

ARCHITEKTUR + KÜCHE

ARCHITEKTUR + KÜCHE
Ausgabe 1/2014, S. 4 ff & 76 ff

Städtebaulicher Ideenwettbewerb Rathausplatz Bingen Büdesheim

Städtebaulicher Ideenwettbewerb "Rathausplatz Bingen Büdesheim" 2012
2. Platz

» Weitere Infos im PDF

nach oben